BLOG VON PENTAIR EUROPE

Pentair – Kompetenzzentren

Lokale Produktionsstandorte in Italien und Belgien sorgen dafür, dass die Qualität von Pentair und das europäische Wasser lebenslang nachhaltig bleiben.



Seit über fünfzig Jahren steht das europäische Wasser im Mittelpunkt von Pentair. Seitdem steckt das Unternehmen seine ganze Energie in die Bereitstellung von sauberem und sicherem Trinkwasser auf dem ganzen Kontinent.


Von Lösungen für Privathaushalte und Unternehmen, die den Menschen helfen, ihr Wasser zu bewegen, zu verbessern und zu genießen, bis hin zu nachhaltigen Innovationen und Anwendungen, macht Pentair das Beste aus den lebenswichtigen Ressourcen.


Fachleute in der Wasseraufbereitungsbranche zählen auf die Marke Pentair. Ihr Innovationsgeist inspiriert. Ihr lokaler Support bietet einen hervorragenden Service. Vor allem aber vertraut man auf ihre Qualität. Qualität ist ein Leitmotiv im gesamten Unternehmen: in der Fertigung, bei den Mitarbeitern und in der Kultur. Und von dieser Qualität profitieren die Kunden.


Wie die Aufbereitung von Wasser ist auch die Qualität ein Prozess, der gemessen, überwacht und aufrecht erhalten werden muss. Dank kontinuierlicher Investition in die Mitarbeiter von Pentair, dank lokalem Marktwissen und dank der Produktion in Europa hat Pentair „Kompetenzzentren“ in Italien und Belgien geschaffen, die seine Qualität und das europäische Wasser lebenslang nachhaltig machen.


Wir haben Pentair Operations Manager, Davide Buccieri, gebeten, das Ethos hinter den europäischen Kompetenzzentren zu erklären.


„Heute ist Pentair eine internationale Marke, die auf der ganzen Welt produziert, und doch haben wir immer an der Bedeutung der lokalen Präsenz festgehalten. Ein Großteil unserer Innovationen und Technologien hat ihren Ursprung in unseren europäischen Kompetenzzentren, und diese verbreiten sich nun rund um den Globus. Dank der Herstellung in Europa für Europa behalten wir die Kontrolle über die strengen Qualitätsstandards, die wir und natürlich unsere Kunden verlangen. Wir können die spezifischen europäischen Zertifizierungen für Wassersicherheit und Materialien überwachen und einhalten. Gleichzeitig können wir eine widerstandsfähige Lieferkette in unsicheren Zeiten sicherstellen, während die Kunden in ihrer Landessprache unterstützt werden, egal wo sie leben.”


Kompetenzzentren: Es einfach halten in einer komplexen Welt


„Die Wasseraufbereitung ist ein komplexes Unterfangen. Allein in Europa produziert Pentair über 3000 Produkte auf 64 Produktionslinien. Die Einrichtung von Kompetenzzentren vereinfacht die Dinge. Jedes Zentrum kann sich auf seine Stärken konzentrieren und sich dabei gegenseitig mit gemeinsam zugänglichen Systemen und Ressourcen unterstützen. So können wir Fachwissen in puncto Materialien, Handhabung und Produktion aufbauen. Jedes Zentrum nimmt das Pentair Integrated Management Quality System (PIMS; Integriertes Qualitätsmanagementsystem) an, lernt, teilt und arbeitet zusammen. Es ist eine perfekte Partnerschaft.“


Pentair – Produktion in Europa Schwimmbad-Zubehör

Enthärtungssysteme

Entwässerungs-, Bewässerungspumpen

Lagerungsbehälter

Drucksysteme

Filtrationsbauteile

Filtrationssysteme

„Dank Herstellung in Europa für Europa behalten wir die Kontrolle über die strengen Qualitätsstandards und können die spezifischen europäischen Zertifizierungen für Wassersicherheit und Materialien überwachen und einhalten.“

Davide Buccieri, Operations Manager, Pentair

 

FACT FILES

Kompetenzzentrum in Pisa, Italien


Über

· Gegründet: 1989

· Fläche: 14.000 m2

· Mitarbeiter: 200

· Produktionslinien: 56


Hervorhebung der Technologien

· Neue Labortests für Ventile

· Bildverarbeitungssystem zur Qualitätskontrolle bei der Montage

· 100 % der Ventile werden mit Druckluft getestet

· Neue Wickelmaschine für Motoren


Wichtige Ausgänge

Lieferung von Ventilen, Pumpen und Ventilbaugruppen, einschließlich:

· Pumpen für Bewässerung und Gartenarbeit

· Entwässerungs- & Abwasserpumpen

· Pumpen zur Wasserbeaufschlagung

· Schwimmbad-Pumpen

· Siata-, Fleck- und Autotrol-Ventile


Kompetenzzentrum in Herentals, Belgien



Über

· Gegründet: 1964

· Fläche: 9.000 m2

· Mitarbeiter: 100

· Produktionslinien: 8


Hervorhebung der Technologien

· 2021 wird eine neue Blasformmaschine mit vollautomatischem Roboterhandling im Wert von 1,7 Mio. € installiert

· Rotationsformung und kundenspezifische Behälter-Produktionsanlagen

· Automatisierte Schalenvorformmaschine für Schwimmbad-Filteranlage


Wichtige Ausgänge

Behälter, Enthärter und Anlagenmontage, einschließlich:

· Behälter aus Polyglas, Harz, rotations- und blasgeformte Behälter

· Strukturelle Polyglas-Druckbehälter

· Enthärtungssysteme, einschließlich Evolio, Foleo, Avantapure, Riversoft und Waterfall

· Schwimmbad-Sandfilter, einschließlich Triton, Tagelus und Cristal-Flo

 

Pentair. Überdurchschnittliches Engagement.


„Qualität ist ein Leitmotiv bei Pentair. Beide Kompetenzzentren übernehmen unseren maßgeschneiderten Qualitätsrahmen Pentair Integrated Management System (PIMS) (Integriertes Managementsystem), der das Beste von Lean Management und ISO 9001 kombiniert. Außerdem sind wir auf dem besten Weg, die ISO-Zertifizierung für Sicherheit (ISO 45001) und Umweltstandards (ISO 14001) zu erreichen. In Übereinstimmung mit den Lean-Management-Prinzipien zur Abfallreduzierung minimieren wir auch unsere Umweltbelastung. Allein in Pisa stammen 100 % des für die Produktion benötigten Stroms von Sonnenkollektoren. Wir haben unsere eigene Wasseraufbereitungsanlage für das Recycling unseres Abwassers installiert und betreiben eine Flotte von rein elektrischen Fahrzeugen.

Wenn es ums Handeln geht, reden wir nicht nur...“

„Jedes Zentrum kann sich auf seine Stärken konzentrieren und sich dabei gegenseitig mit gemeinsam zugänglichen Systemen und Ressourcen unterstützen.“

Davide Buccieri, Operations Manager, Pentair


 

Tauchen Sie ein in die gesamte Palette der intelligenten, nachhaltigen Lösungen von Pentair unter pentairaquaeurope.com, pentairfoodservice.eu oder pentairpooleurope.com


Verbreiten Sie die Nachricht mit den folgenden Symbolen

79 Ansichten